Collegium MusicumHome
Chor und Orchester Liturgie und Konzert
Info und Kontakt

Mail
Jesuitenkirche LuzernFreunde und Partner
Einblicke
   
  Alois Koch - Musikalischer Leiter 

Curriculum vitae

Repertoire

Publikationen

Alois Koch wirkte nach staatlichen Diplomabschlüssen (Orgel, Dirigieren) und der Promotion in Musikwissenschaft als Dirigent in verschiedenen Schweizer Städten. Als Dozent für Dirigieren und Kirchenmusik gründerte er 1982 das Collegium Musicum der Jesuitenkirche Luzern.

Von 1991-1998 leitete er zudem als Domkapellmeister den Chor der St. Hedwigs-Kathedrale Berlin und die Domkapelle Berlin.
Von 2001 bis 2008 war er Rektor der Musikhochschule Luzern - Musik. Als Titularprofessor unterrichtet als zudem an der Universität Luzern.

Alois Koch tritt als Dirigent im In- und Ausland auf, regelmässig auch in Konzerten des Lucerne Festival. Zahlreiche Rundfunkaufnahmen und CD-Aufnahmen dokumentieren sein künstlerisches Schaffen. Er ist Titularprofessor an der Universität Luzern;1998 erhielt er den Kunst- und Kulturpreis der Stadt Luzern.

pfeil www.aloiskoch.ch

 

 
 
Fusszeile